20. 4. 2017

Kapsch Carrier Solutions GmbH und Iskratel schließen sich für glasfaserbasierendes Breitband in Deutschland zusammen

Kapsch Carrier Solutions GmbH und Iskratel, der führende europäische Lieferant mit 70 Jahre Erfahrung im Bereich von IKT und Telekommunikation, schließen sich zusammen, um Lösungen für Carrier und ISPs zu liefern, die nach Fiber-to-the-Home-Netzen in Deutschland suchen. Kapsch präsentiert Iskratels Lösungen zum ersten Mal im April auf der BREKO Glasfasermesse 2017 am Stand 43B im Kongresszentrum der Frankfurter Messe.  

Die glasfaserbasierenden Breitbandlösungen rüsten die deutschen Betreiber mit leistungsstarken und hoch zuverlässigen Produkten bei niedrigeren Investitions- und Betriebskosten aus. Kapsch Carrier Solutions, der deutsche Systemintegrator und Teil der weltweit agierenden Kapsch-Gruppe, liefert schon seit 30 Jahren Lösungen für Sprach- und Datennetze, Sicherheits- und Wireless-Systeme für den deutschen Markt. Kapschs Zusammenarbeit mit Iskratel verläuft über das Partnerprogramm von Iskratel, das lokale Anbieter dabei unterstützt, durch den Wiederverkauf von Iskratels Breitbandprodukten und -lösungen zu führenden Breitbandanbietern in ihren eigenen Gemeinschaften zu werden.

Iskratels Partnerprogramm vereint die Stärken des lokalen Systemintegrators und Iskratels jahrzehntelange Erfahrung mit Telco-Lösungen und lässt eine starke Kraft entstehen, mit der neue Chancen auf dem deutschen Markt erfolgreich angesprochen werden. Die BREKO Glasfasermesse erwartet mehr als 300 lokale ISPs, Stadtwerke und Lösungsanbieter in Deutschland.