News - Iskratel
9. 5. 2018

Führender Tier-1-Betreiber wählt Iskratel GPON-Technologie für das Netzwerk-Upgrade

Iskratel kündigt an, dass das G108-Gateway von Innbox in einer PON-Studie der nächsten Generation von einem der führenden Tier-1-Betreiber des CORD-Projekts (Central Office Re-architected as Datacenter) eingesetzt wird.

Rund 700 der Optical Network Terminals (ONTs), die Anfang dieses Jahres auf der FTTH-Konferenz in Valencia (Spanien) vorgestellt wurden, wurden für Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit / s Upstream und 10 Gbit / s Downstream eingesetzt.

Der Einsatz der Iskratel-Technologie ist Teil eines Netzwerk-Upgrades, um die Nachfrage der Verbraucher nach Gigabit-Breitband zu befriedigen. Nach dem Einsatz plant der Betreiber, sein Serviceangebot zu erweitern, um auf neue Geschäftsmodelle zu reagieren, die neue Umsätze generieren.
Mehr

PR-Kontakt: pr@iskratel.si